04.10.2017

von B° RB

Utensilo - ... wer Ordnung liebt!

Patchworkkurs im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts

Utensilo

Am Samstag, 7. Oktober, findet im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts von 9 – 17 Uhr ein Patchworkkurs statt für alle, die Ordnung lieben. 

Praktische Aufbewahrungsmöglichkeiten für Nähzeug, Kosmetikkram, Spielzeug etc. kann man nie genug haben. 

Es wird ein Utensilo genäht mit Fächern zum Sortieren und Ordnen von allem Möglichem, zusätzlich mit Reißverschlüssen, damit nichts verloren geht. Das Utensilo ist auch ein tolles Geschenk für Geburtstage, Weihnachten, ...

Reste lassen sich gut verwenden, denn die Stoffkombination kann nach Lust und Laune zusammengestellt werden.

Der Kurs ist für Einsteiger und Fortgeschrittene gedacht, die Leitung hat Birgit Höllering. Die Kursgebühr beträgt 25 Euro.

Verbindliche Anmeldung bitte bis zum 1. Oktober per Mail an info@textilmuseum.de oder Tel. 09252-92430. Die detaillierte Materialliste wird nach Anmeldung zugesandt.

Passend zum Thema

Saatgut selbst vermehren – Samengärtnerei für den Hausgarten. Kurs: Saatgutworkshop am 07.10.2017 von 10-16 Uhr mit Barbara und Martin Keller von Open House, Mainstockheim im Volkskundlichen Gerätemuseum Arzberg-Bergnersreuth

Handwerkslust statt Ferienfrust: 7. Junior Bildhauerworkshop am 5. und 6. September 2017 von 10-16 Uhr im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel für Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

Zusatzkurs beim Kinder-Ferienspaß im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts

Mehr aus der Rubrik

Kreatives Gestalten zur Weihnachtszeit im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts

Teilen: